The Rural Car

Ziel des Projektes war die Entwicklung eines Fahrzeuges zum Transport von Personen und Waren für den privaten und kleingewerblichen Einsatz auf dem Land (rural).

Dabei standen die Erforschung praktischer und notwendiger technischer Funktionen sowie die Entwicklung von Gestaltungslösungen für ein dafür angemessenen Fahrzeug im Fokus. Der Antrieb aller Fahrzeuge sollte über Fuel Cells erfolgen. Nach intensiver Recherche der Bedingungen des ruralen Raumes (Straßen, Gebäude, Raum, Arbeiten, Klima usw.) entstanden Entwürfe, die sich durch konzeptionelle Innovationen auszeichnen und sich letztendlich im Produktdesign manifestieren.

Bild: Rodo // Nikita Bagdulin

Semesterprojekt 2012 / 2013


Prof. Frank Zebner

Studierende
Nikita Bagdulin, Rafael Berti, Cathrin Sohns, Julian Staubach, Vanessa Woznik, Shang-Che Wu